Lehrvertrag für Erwachsene

Das Lehrvertragsformular in der beruflichen Grundbildung ist auf Jugendliche zugeschnitten und berücksichtigt potentiell wichtige Elemente für die Erwachsenen nicht. Deshalb wird geprüft, ob spezifische Informationen, die Erwachsenen betreffen, in Form eines standardisierten Zusatzes zum Lehrvertrag festgehalten werden können.

Träger
Schweizerische Berufsbildungsämter-
Konferenz SBBK

Kontakt
Beat Schuler, Präsident SBBK-Kommission, Berufsabschluss für Erwachsene

Bernadette Fischli
Geschäftsstelle SBBK-Kommission
Berufsabschluss für Erwachsene
+41 31 309 51 61
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für die Kantone ist der Lehrvertrag ein wichtiges Instrument, da sowohl organisatorisch als auch finanziell eine Vielzahl von Prozessen im Bereich der beruflichen Grundbildung am Lehrvertrag aufgehängt sind. Das Lehrvertragsformular ist auf Jugendliche zugeschnitten und berücksichtigt potentiell wichtige Elemente für die Erwachsenen nicht: z.B. Dispensationen in der schulischen Bildung oder die Anrechnung von Bildungsleistungen. Diese Informationen könnten zum Beispiel in einem standardisierten Zusatz zum Lehrvertrag für Erwachsene festgehalten werden.

Projektziel

Ab Herbst 2019 wird eine Bedarfsklärung in Angriff genommen und je nach Resultat ein entsprechendes Formular oder Zusatzblatt zum Lehrvertrag für Erwachsene entwickelt.

Projektstand

Im Herbst 2019 startet das Projekt mit einer Bedarfsklärung.

Weiterführende Informationen

Lehrvertrag als interaktives Formular